Bisschen hartnäckig


Indem Sie dieser Person Zugriff auf die Verwaltung des Kontos gewähren, übernehmen Sie (oder Ihr Unternehmen, falls zutreffend) die Verantwortung für die Verwaltung und Nutzung des Kontos durch die jeweilige Person. Sie sind außerdem verantwortlich für die von der jeweiligen Person eingeladenen Personen sowie für Personen, die von letztgenannten eingeladen werden usw. (Ist das Prinzip deutlich geworden?).

Schreibt Google, nachdem man einen Nutzer zu den AdWords eingeladen hat.