Walfangverbot bleibt (vorerst) bestehen


Internationales Walfangverbot bleibt bestehen
Japan ist mit seinem Versuch gescheitert, die Jagd auf Wale wieder zuzulassen. Bei der Internationalen Walfangkonferenz in Südkorea stimmten 29 von 66 Mitgliedern für die Beibehaltung des Walfangverbots. Für die Aufhebung wäre eine Drei-Viertel-Mehrheit nötig gewesen.

Nicht einmal die Hälfte der Nationen ist für eine Beibehaltung des Walfangverbots? Sagt mal, wo leben wir denn? Sind denn alle Gedanken an Artenschutz schon wieder ad acta gelegt worden? Wie lange müssen wir noch warten, bis Wale wieder aus reiner Profitgier legal ermordet werden dürfen?